Privat Ferienhaus Saaler Bodden

Der Saaler Bodden - Garantie für Erholung im Einklang mit der Natur

Der Saaler Bodden als Teil der Darß-Zingster-Boddenkette ist der westlichste Bodden, der durch die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst von der offenen Ostsee abgetrennt ist. Sein Wasser mit geringem Salzgehalt ist nur bis ungefähr 2 Meter tief. An seinen Ufern findet man Ruhe und Entspannung.
Wählen Sie unter 345 Ferienhäusern Ziele in Saaler Bodden
Ferienhaus Saaler Bodden - Objekt Nr. 512-1055801

Hier finden Sie ganz einfach ein schönes Ferienhaus

Saaler Bodden Ferienhaus mieten: Erleben Sie Ferien, so viel Neues erwartet Sie

Es ist kein Problem, auf dieser Seite das richtige Ferienhaus Saaler Bodden zu finden.

Deshalb können Sie leicht genau das richtige Ferienhaus Saaler Bodden finden, das Ihre Familie suchen.

Saaler Bodden: Unglaublich große Auswahl

Wir bieten Ihnen immer die größte Auswahl an Ferienhäusern.

Deshalb können Sie sich in Kürze einen Überblick über alle Ihre Möglichkeiten machen. Das erspart Ihnen Zeit und verschafft Ihnen einen Überblick über alle Angebote auf dieser einen Internetseite. Lesen Sie mehr über die unvergesslichen Urlaubserlebnisse, die Sie erwarten, und über die Vorteile, die Sie bekommen, wenn Sie bei Vacasol ein vermietetes Ferienhaus Saaler Bodden buchen.

Tipps: Urlaubserlebnisse Saaler Bodden

Die heutige Landenge im Nordwesten zwischen Wustrow und Ahrenshoop war im 13. Und 14. Jahrhundert offen und ein wichtiger Handelsweg über den Bodden. Die alten Fischerdörfer können die Geschichte von Bauern, Fischern und Bootsbauern erzählen und auch von den Abenteuern der Schmuggler und dem Tun der Vitalienbrüder, die den Bodden als Versteck nutzten.

Ende des 19. Jahrhundert entdeckten die Menschen den Reiz der herben Landschaft der Boddengewässer mit der Nähe zum Meer und den kilometerlangen Sandstränden für ihre Erholung. Wer einmal ein Ferienhaus Saaler Bodden für seinen Urlaub bewohnt hat, wird immer wieder Sehnsucht nach dieser einzigartigen Naturlandschaft verspüren. Die Mischung von Aktivurlaub und Entspannung beim Sonnenbaden oder Wandern ergänzen die Tage am Strand.

Die Orte entlang der nordwestlichen Küste waren häufig Sturmfluten ausgesetzt, denen sie trotzten und den immer auch Neuerungen des Küstenschutzes durch Deichbauten folgten. Wer heute mit dem Bike den schnurgeraden Weg auf dem Deich bis nach Ahrenshoop radelt, genießt den Wind, der ihm garantiert auf dem Hin- oder Rückweg entgegenbläst. Wenn die Kraft nachlässt, kann man im Sommerhalbjahr für eine Strecke einen der Busse mit Fahrradanhänger für kleines Geld benutzen.

Eine Tour direkt am nordwestlichen Ufer des Saaler Boddens entlang führt nach Born, mit einem der beliebtesten Campingplätze der Region. Keine echte Alternative zu einem Ferienhaus Saaler Bodden – aber ein Besuch lohnt sich, auch für Genießer herzhafter Steaks von Rindern oder Büffeln des Gutes Darß. Interessant ist eine Tagestour rund um den Saaler Bodden in der Kombination von Bike, Bus und einer Schifffahrt von Fuhlendorf im Osten nach Born im Norden über Ribnitz-Damgarten im Süden zurück oder umgekehrt.

Frische Luft macht hungrig. Von dieser gibt es hier reichlich. Die Mischung aus Salz, würzigem Duft der Kiefern der Wälder im Südosten des Saaler Boddens und Geräuchertem macht Appetit. Nirgend woanders schmecken Fischbrötchen auf die Hand so gut wie hier oder auch Gerichte mit frischem Fisch aus dem Bodden, wie Hering, Brasse, Zander, Hecht und Aal.

Die kleine Stadt Ribnitz-Damgarten liegt am östlichsten Zipfel des Saaler Boddens, dem Ribnitzer See, wo der Fluss Recknitz mündet. Einen besonderen Schatz beherbergt das Klarissenkloster. Im dortigen Bernsteinmuseum kann man eine stattliche Zahl an Exponaten aus Bernstein, manche mit eingeschlossenen Fossilien, bewundert. In einem eigenen „Bernsteinzimmer“ erfährt man Wissenswertes über die Geschichte der Herstellung des Bernsteinschmuckes.

Von der ehemaligen Klosteranlage ist die Klosterkirche in ihrem für die Region typischen roten Backstein im Original erhalten geblieben. Die Marienkirche prägt das Stadtbild von Ribnitz-Damgarten. Wer sich traut, kann den Turm über 240 Stufen ersteigen und wird belohnt mit einem faszinierenden Weitblick über die Stadt, die Boddenlandschaft bis hin zur Ostsee.

Unweit von Ribnitz-Damgarten wartet ein besonderer Spaß auf kleine Besucher. Auf dem Eselhof-IAAH-Klockenhagen kann man per Kutschfahrt oder per Eselsritt die Umgebung erkunden.

Vermietung von Ferienhäuser Saaler Bodden: Ihre Vorteile bei uns

Wir bieten Ihnen immer die größte Auswahl an Ferienhäusern, aus diesem Grund können Sie sich innerhalb kurzer Zeit einen Überblick über alle Angebote verschaffen und ganz schnell das passende Ferienhaus Saaler Bodden zur Miete auswählen.

Ferienhäuser mieten Saaler Bodden: Preisgarantie

Sie erhalten auf alle Ferienhäuser, die durch uns vermietet werden, eine Preisgarantie. Deshalb garantieren wir den niedrigsten Mietpreis für Ihr Ferienhaus Saaler Bodden bei uns.

Und sollten wir ein Angebot, trotz unserer ständigen Preiskontrollen, übersehen haben, erstatten wir Ihnen selbstverständlich die Differenz.

Ferienhausvermietung Saaler Bodden: Kundenabteilung

Bei Fragen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice. Sie haben vielleicht noch Fragen oder Sie haben besondere Wünsche? Kein Problem - wir sind gerne per E-Mail und auch telefonisch für Sie zu erreichen.

Wählen Sie unter 345 Ferienhäusern