Bungalows auf Kreta

Ferien mit der ganzen Familie in einem Bungalow auf Kreta

Familienurlaub auf der größten griechischen Insel Kreta ist ein Highlight des Jahres. Die Sonneninsel im Mittelmeer bietet viel mehr als nur als Ferien am Strand. Mit einem Standpunkt in einem Bungalow auf Kreta lockt die Insel mit vielen Ausflugszielen für Jung und Alt.
Wählen Sie unter 1.570 Ferienhäusern
Bungalow Kreta 309-GR6006.12.1

Mit circa 300 Sonnentagen im Jahr werden Urlauber in den Ferien im Sommer oder Herbst auf jeden Fall mit schönem Wetter verwöhnt. In den Sommermonaten scheint die Sonne bis zu zwölf Stunden am Tag. Viele Bungalows auf Kreta haben einen eigenen Pool oder einen Pool in der Ferienanlage. Hier können Eltern und Kinder nach Herzenslust planschen und schwimmen.

Die Selbstversorgung in einem Bungalow ist denkbar einfach. In jedem kleinen Ort gibt es die so genannten Minimarkets mit Bedarf für den täglichen Bedarf. In größeren Orten kann auch in Discountern eingekauft werden. Wenn die Küche in den Bungalows auf Kreta mal kalt bleiben soll, laden zahlreiche Tavernen zum Mittag- oder Abendessen ein.

Die Griechen sind ein äußerst kinderliebendes Volk. Hier schimpft niemand, wenn die Kleinen mal etwas lauter sind oder nicht mehr still sitzen bleiben können.

Strandtage dürfen bei Familien, die in den Ferien einen Bungalow auf Kreta mieten natürlich nicht fehlen. Die Insel bietet über 1000 Kilometer Strand. Ob kleine einsame Buchten oder größere Strände mit Wassersportmöglichkeiten und Gastronomie auf dem Programm stehen, ist Geschmacksache. Wenn die Kinder noch kleiner sind, bietet sich ein Strand mit fach abfallendem Ufer an.

Auch Wanderungen mit Kindern sind auf Kreta an vielen Orten möglich. Ob an den Küsten oder im Hinterland, es gibt fast überall spannende Wanderwege, die nicht zu steil ansteigen und leicht zu bewandern sind.

Wer mal nicht auf Schusters Rappen unterwegs sein möchte, setzt sich einfach in eine der Bimmelbahnen, die es in vielen größeren Orten gibt. In der Saison verkehren diese kleinen Züge, die auf den Straßen fahren, täglich. Die Fahrten führen durch wunderschöne Landschaften und kleinen Dörfern.

Der Lokführer ist gleichzeitig der Reiseleiter und informiert in mehreren Sprachen über die Besonderheiten der kleinen Reise. Ein großer Spaß, nicht nur für Kinder.

Zum Shoppen und Bummeln eignen sich die größeren Städte wie zum Beispiel Rethymnon oder Chania. Hier gibt es jede Menge Auswahl an Kleidung, Schmuck oder Lederwaren. Wenn kein Auto zur Verfügung steht, können die vielfältigen öffentlichen Verkehrsmittel genutzt werden.

Familien, die sich in den Ferien einen Bungalow auf Kreta mieten, erleben sicher unvergessliche Tage.

Wählen Sie unter 1.570 Ferienhäusern