Unterkünfte in Luzern

Luzern – Familienurlaub am idyllischen Vierwaldstättersee

Direkt am Ufer des schönen Vierwaldstättersees liegt die Schweizer Stadt Luzern. Mit Kapellbrücke, Wasserturm und Museggmauer hat die Stadt facettenreiche Attraktionen für die Familie zu bieten. Die alpine Umgebung Luzerns bietet sich für naturnahe Ausflüge an.
Wählen Sie unter 321 Ferienhäusern
Unterkunft Luzern 303-CH6390.606.1

In einem idyllischen Panorama zwischen Alpen- und Seenlandschaft der Schweiz lässt sich die Stadt Luzern entdecken. Von einer der Unterkünfte in Luzern lohnt sich beispielsweise ein Besuch der Altstadt.

Als ein wichtiges Wahrzeichen wartet dort die Kapellbrücke. Der historische Wasserturm an der Brücke wurde um 1300 errichtet, der Ursprung der Brücke selbst lässt sich bis ins 14. Jahrhundert zurückdatieren. Mit einer Länge von 202 Metern gilt sie als zweitlängste überdachte Holzbrücke dieser Art innerhalb Europas.

Ein schönes Ausflugsziel ausgehend von der Unterkunft in Luzern und Umgebung. Von Weitem thront die Museggmauer über dem Stadtbild von Luzern. Sie gehört zusammen mit dem Wasserturm und der Kapellbrücke zu den wichtigsten Bauwerken in der Altstadt. Direkt an der Mauer lassen sich die Museggtürme entdecken, die sich architektonisch deutlich voneinander unterscheiden.

Was die sakralen Bauwerke der Stadt betrifft, kann Luzern mit der Hofkirche St. Leodegar aufwarten, die zu den wichtigsten Bauwerken des Frühbarock in der Schweiz zählt. Wer eine Unterkunft in Luzern bucht und sich für örtliche sakrale Bauwerke interessiert, sollte sich die Sehenswürdigkeit aus dem 17. Jahrhundert nicht entgehen lassen.

Ein Ausflug von der Unterkunft in Luzern zum Löwendenkmal ist gleichfalls empfehlenswert. Millionen Besucher zieht es jährlich zum Denkmal am Sandsteinfelsen. Der prachtvoll gestaltete Löwe erinnert an die Schweizergardisten, die 1792 im französischen Tuileriensturm ihr Leben ließen.

Neben der Kapellbrücke hat Luzern eine weitere bedeutende Holzbrücke vorzuweisen: die Spreuerbrücke. Sie bildet seit dem 13. Jahrhundert eine wichtige Verbindung in den Luzerner Uferlandschaften.

Ein absolutes Highlight der Naturregion ist der Vierwaldstättersee, der sich als Ausflugsziel von der Unterkunft in Luzern und Umgebung eignet. Bereits die Uferlandschaften Luzerns sind vom majestätischen See geprägt. Etwa 20 km von Luzern entfernt liegt der Urlaubsort Weggis, der nach Luzern als zweitgrößte Touristendestination am See innerhalb des Kantons Luzern gilt.

Szenisch präsentiert sich vor allem die Uferpromenade des Ortes. Zu den Besonderheiten der Region gehört auch die Vitznau-Rigi-Bahn, die mit teils idyllischem Panoramablick auf die Erhebungen auf die Bergkette Rigi führt. Als wichtigste Wanderroute um den See gilt der Waldstätterweg, der ganz entlang der Uferwelten des Vierwaldstättersees führt.

Wer ausgehend von einer der Unterkünfte in Luzern den See entspannt zu Fuß kennenlernen möchte, kann Teilstrecken des Wanderweges zurücklegen.

Wählen Sie unter 321 Ferienhäusern