Privat Ferienhaus Ückeritz

Ein sonniger Urlaub mit der Familie in Ückeritz auf Usedom

Ückeritz ist ein Ostseebad auf der Insel Usedom im Nordosten Deutschlands. Die Lage an der Ostsee und am Achterwasser ermöglicht einen schönen Sommerurlaub mit der ganzen Familie. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, ein Ferienhaus in Ückeritz zu mieten.
Wählen Sie unter 224 Ferienhäusern
Ferienhaus Ückeritz - Objekt Nr. 512-2856894

Schöne Ferienhäuser finden Sie hier ganz einfach

Ferienhaus Ückeritz mieten: Erleben Sie Ferien, so viel Neues erwartet Sie

Ein Ferienhaus Ückeritz bietet Ihnen die Möglichkeit von schönen Urlaubserlebnissen.

Deshalb können Sie leicht genau das richtige Ferienhaus Ückeritz finden, das Ihre Familie suchen.

Ückeritz: Die beste Auswahl

Bei uns erhalten Sie immer die größte Auswahl an Ferienhäuser Ückeritz.

Deshalb können Sie sich schnell einen Überblick über alle Angebote verschaffen und finden so Ihr ganz richtiges Ferienhaus Ückeritz. Auf Vacasol finden Sie eine große Menge Urlaubserlebnisse für die ganze Familie. Hierunter können Sie mehr über die Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und Urlaubserlebnisse lesen, zwischen denen Sie sich entscheiden können, und auch mehr über die Vorteile, die Sie bei der Buchung eines vermietetes Ferienhauses bei Vacasol immer bekommen.

Tipps: Urlaubserlebnisse Ückeritz

Ückeritz liegt auf einer schmalen Landenge, die Nord- und Südusedom trennt. Der Ort liegt damit sowohl an der Ostseeküste als auch am Achterwasser. An diesen beiden Strandabschnitten liegen auch die Siedlungsschwerpunkte sowie zahlreiche Unterkünfte beziehungsweise Ferienhäuser in Ückeritz.

Für einen klassischen Strandurlaub mit der Familie ist der feine breite Ostseestrand ideal. Hier gibt es zudem Strandkörbe zu mieten sowie Kioske und kleine Läden, die alles für einen Strandtag bieten. Ein Teil des Ostseestrands wird im Sommer von Rettungsschwimmern bewacht.

Auf der dem Achterwasser zugewandten Seite des Ortes sind der historische Ortskern, mehrere Einkaufsmärkte sowie der Sportboothafen. Auch hier besteht die Möglichkeit ein Ferienhaus in Ückeritz zu mieten. Zudem gibt es zahlreiche Cafés, die einen herrlichen Ausblick auf das Achterwasser bieten. Die Surfschule ist insbesondere für sportliche Familienmitglieder zu empfehlen, da hier ganz unbeschwert verschiedene Wassersportarten ausprobiert werden können.

Alternativ kann den Sportlern bei einem Kaffee auch nur zugesehen werden. Der Yachthafen im Ortsteil Stagnieß ist ein erstes Ausflugsziel in Ückeritz, dass mit einer schönen Wanderung am Achterwasser erreicht werden kann. Von hier können Rundfahrten auf dem Achterwasser unternommen werden. Der Abend kann dann entspannt in der Unterkunft z. B. dem Ferienhaus in Ückeritz ausklingen.

Das Ferienhaus in Ückeritz kann zudem Start zahlreicher Tagesausflüge sein. So ist mit einem etwa 2-bis 3-stündigen Strandspaziergang Bansin erreicht. Neben der beeindruckenden Bäderarchitektur können im Ort die Seebrücke, das Hans-Werner-Richter-Haus mit abwechselnden Veranstaltungen sowie die Villa Irmgard mit dem Heimatmuseum besichtigt werden. Bansin ist Teil der so genannten Kaiserbäder, zu denen neben Bansin noch Heringsdorf und Ahlbeck zählen.

Heringsdorf ist dabei – neben der breiten Strandpromenade, die Bansin mit Heringsdorf, Ahlbeck und Swinemünde verbindet – vor allem durch die längste Seebrücke Deutschlands mit einem Brückenrestaurant bekannt. Weitere Anlaufpunkte für Familien sind der neue Baumwipfelpfad, der Kur- und Heilwald sowie die Ostseetherme mit ihrem abwechslungsreichen Spaßangeboten. Ahlbeck ist – wieder neben den zahlreichen Geschäften und beeindruckenden Zeugnissen der Bäderarchitektur – vor allem durch seine historische Seebrücke bekannt.

Startet der Tag im Ferienhaus in Ückeritz mit einem Strandspaziergang nach Westen, wird Kölpinsee erreicht. Hier kann ebenfalls in einem Café entspannt werden und bei schönem Wetter noch die Wanderung nach Koserow vorbei am Streckelsberg gestartet werden. In Koserow ist - neben der neuen Seebrücke und den historischen Salzhütten am Strand - vor allem Karls Erlebnisdorf ein Highlight für Groß und Klein.

Auf Grund der guten Anbindung von Ückeritz an den ÖPNV sowie das gut ausgebaute Radwegenetz, können alle Ausflüge auch kombiniert als Wanderungen, Radtouren und ÖPNV-Fahrten unternommen werden. Die Möglichkeit sich Leihräder auszuleihen, besteht in jedem Ort auf Usedom.

Ausgehend vom einem der Ferienhäuser in Ückeritz können zudem Touren nach Mellenthin mit dem Wasserschloss, Neppermin und Loddin am Achterwasser, Zinnowitz, Trassenheide mit der Schmetterlingsfarm sowie Peenemünde mit dem historisch-technischen Museum unternommen werden.

Vermietung von Ferienhäuser Ückeritz: Ihre Vorteile auf dieser Internetseite

Bei Vacasol steht Ihnen immer die größte Auswahl an Ferienhäusern zur Verfügung, aus diesem Grund können Sie sich innerhalb kurzer Zeit einen Überblick über alle Angebote verschaffen und ganz schnell das passende Ferienhaus Ückeritz zur Miete auswählen.

Ferienhäuser mieten Ückeritz: Bei uns gibt es eine Preisgarantie

Wenn Sie ein Ferienhaus Ückeritz über Vacasol mieten, genießen Sie automatisch unsere Preisgarantie. Aus diesem Grund finden Sie bei uns immer den niedrigsten Preis für Ihr Ferienhaus Ückeritz.

Sollten wir bei der Preiskontrolle ein Angebot nicht berücksichtigt haben, erstatten wir selbstverständlich die Differenz.

Ferienhausvermietung Ückeritz: Kundenabteilung

Ferienhausvermietung Ückeritz: Unser Kundenservice beantwortet gerne Ihre Fragen. Sie haben vielleicht noch Fragen oder Sie haben besondere Wünsche? Kein Problem - wir sind gerne per E-Mail und auch telefonisch für Sie zu erreichen.

Wählen Sie unter 224 Ferienhäusern