Privat Ferienhaus Atlantikküste

Familienurlaub rund um Frankreichs schöner Atlantikküste

Traumhafte Strände und beeindruckende Landschaften vereinen sich an der französischen Atlantikküste mit coolen Städten, romantischen Dörfern und allerlei Attraktionen, die Kinderherzen höherschlagen lassen. Dieser Urlaub verspricht eine Menge Abwechslung.
Wählen Sie unter 100 Ferienhäusern

Hier finden Sie ganz einfach ein schönes Ferienhaus

Privat Atlantikküste Ferienhaus mieten: Schöne Erlebnisse erwarten Sie

Auf dieser Seite finden Sie die größte Auswahl privater Ferienhäuser Atlantikküste, sodass Sie hier innerhalb weniger Augenblicke einen Überblick über die Angebote bekommen.

Privat Atlantikküste Ferienhaus: Die grösste Auswahl

Bei Vacasol erhalten Sie immer die größte Auswahl an private Ferienhäuser Atlantikküste. Jeden Tag, das ganze Jahr über. Deshalb können Sie sich in Kürze einen Überblick über alle Ihre Möglichkeiten machen. Einfach und sicher.

Lesen Sie mehr über die unvergesslichen Urlaubserlebnisse, die Sie erwarten, und über die Vorteile, die Sie bekommen, wenn Sie bei Vacasol ein privat vermietetes Atlantikküste Ferienhaus buchen.

Tipps: Urlaubserlebnisse Atlantikküste

Puderzuckersand an der Blumenküste der Normandie, grün schimmernde Buchten an der malerischen Smaragdküste der Bretagne und lange goldgelbe Sandstrände in der Region Aquitaine: Dies sind nur einige Beispiele für Frankreichs wunderschöne Küstenregionen. Von der Grenze zu Belgien im Nordosten über die Bretagne im Nordwesten bis zur spanischen Grenze im Süden bieten wir Ihnen gemütliche Ferienhäuser für einen unvergesslichen Familienurlaub an der französischen Atlantikküste.

So unterschiedlich die Strände und Buchten, so vielseitig erstrahlt jeder Badeort mit seinem ganz eigenen Charme. Kleine Souvenirläden, süße Bäckereien, gemütliche Cafés und leckere Crêpes- und Waffelstände gibt es fast überall. Ein Highlight ist der „Mickey Club“. In den Sommermonaten widmet er sich mit spielerischen und sportlichen Aktivitäten am Strand den drei bis 14-jährigen Kids. Gut zu wissen, dass hervorragend ausgebildete Rettungsschwimmer zahlreiche Badestrände Frankreichs überwachen.

Die besten Surfhotspots finden Sie zwischen Biarritz und Bordeaux. Mit dem Stand Up Paddle gleiten Sie über den Ozean oder auf einem der vielen Badeseen, die sich im schönen Hinterland verbergen. Segeln Sie mit dem Wind über das Meer oder probieren Sie einmal Strandsegeln und lassen Sie sich bei Ebbe von der Meeresbrise über den Meeresboden wehen. Die Küste am Ärmelkanal bietet dafür ideale Bedingungen.

Das flache Land ist ein Eldorado für aktive Familien. Ausgezeichnete kilometerlange Rad- und Wanderwege führen durch dichte Pinienwälder, vorbei an märchenhaften Schlössern oder fruchtbaren Marsch- und Wiesenlandschaften. Am Ende könnte ein tolles Picknick in der Natur winken.

Eine exotische Attraktion verspricht der Zoo de la Palmyre nahe Royan. Der Zoologische Garten bietet vom Alpaka bis zum Zebra mehr als 100 verschiedene Arten und zählt zu den schönsten Zoos Frankreichs. Alternativ tauchen Sie in das Aquarium von La Rochelle ab. Von Nemo, dem kleinen Clownfisch, bis zum majestätischen Hai leben mehr als 12 000 Meerestiere in diesem Aquarium.

An der südlichen Atlantikküste Frankreichs erhebt sich mit knapp 110 Meter Höhe, 2 300 Meter Länge und 500 Meter Breite die größte Wanderdüne Europas. Der tiefblaue Atlantik im Westen und ein üppig grüner Pinienwald im Osten offenbaren rund um die Dune du Pilat eine atemberaubende Landschaftskulisse mit Wüstenflair.

Ein Besuch der Klosterinsel Mont-Saint-Michel bei St. Malo ist ein besonderes Erlebnis. Auf Kopfstein gepflasterten Gassen spazieren Sie zwischen kleinen Souvenirläden oder erklimmen die steilen Stufen zwischen alten Abteigebäuden. Der mittelalterliche Charme des UNESCO-Weltkulturerbes ist allgegenwärtig. Von der Aussichtsplattform blicken Sie mitunter auf ein wahres Naturschauspiel – die stärksten Gezeiten Europas.

Wer im Urlaub gerne shoppt, darf sich auf Frankreichs einzigartige Städte freuen. Das geschichtsträchtige Rouen, die hippe Studentenstadt Caen, das malerische St. Malo oder Nantes mit seinem kreativen Flair. Auf der 1,2 Kilometer langen Rue Sainte Catherine im eleganten Bordeaux schlendern Sie auf einer der längsten Einkaufsstraßen Europas.

Genießen Sie maximale Vielfalt an der französischen Atlantikküste und schaffen Sie Erinnerungen an einen unvergesslichen Urlaub. Wir wünschen: Bon Voyage!

Vermietung von private Ferienhäuser Atlantikküste: Ihre Vorteile bei uns

Wir bieten Ihnen immer die größte Auswahl an Ferienhäusern. Deshalb können Sie sich schnell einen Überblick über alle Ferienhäuser machen und finden so Ihr ganz richtiges Atlantikküste Ferienhaus. Einfach und sicher.

Private Ferienhäuser mieten Atlantikküste: Preisgarantie

Sie erhalten auf alle Ferienhäuser, die durch Vacasol vermietet werden, eine Preisgarantie. Sollte unserer Preiskontrolle ein Fehler unterlaufen, so erstatten wir Ihnen die gesamte Differenz direkt auf Ihr Konto.

Private Ferienhausvermietung Atlantikküste: Kundenservice

Egal ob Sie das eine oder das andere Atlantikküste Ferienhaus privat mieten, sind Sie immer von der Preisgarantie bei Vacasol abgedeckt. Das gilt natürlich auch für die Fälle, in denen Sie ein Atlantikküste Ferienhaus privat mieten. Sollte unserer Preiskontrolle doch ein Fehler unterlaufen, so schreiben wir mit einem Lächeln die Differenz auf Ihrem Konto gut.

Wählen Sie unter 100 Ferienhäusern