Hütten Wildschönau

Ferien mitten in der Natur - Wildschönau im Herzen Tirols

Wildschönau ist eine Gemeinde in den Kitzbüheler Alpen und Urlauber, die den unmittelbaren Kontakt mit der Natur schätzen, gerne wandern und sich für die Bergwelt begeistern, sind hier genau richtig! Die gemütlichen Hütten in Wildschönau bieten eine ganz besondere Art der Übernachtung.
Wählen Sie unter 76 Ferienhäusern
Hütte Wildschönau_350-AT-6314-42

Welcher Naturfreund träumt nicht von einem Urlaub in den Bergen, mit einem traumhaften Panoramablick auf die Alpen, viel Platz und Ruhe? Ferien in einer Hütte in Wildschönau macht all dieses möglich.

Von der Terrasse direkt auf die Wiese laufen und den Morgentau an den Füssen spüren und abends den Sonnenuntergang betrachten, während die Kinder vor der Hütte vom Spielen und Herumtoben gar nicht genug bekommen. So sehen perfekte Familienferien aus!

Rund um Wildschönau existiert ein weitverzweigtes Wegenetz von insgesamt rund 300 km Länge und auch Radfahrer und Mountainbiker kommen auf ganz unterschiedlich anspruchsvollen Routen voll auf ihre Kosten.

Ein tolles Ausflugsziel ist von der gebuchten Hütte in Wildschönau aus ganz bequem zu Fuß oder mit den beliebten Bummelzügen zu erreichen. Diese verbinden sowohl die einzelnen Dörfer als auch verschiedene Attraktionen miteinander. Die Kundler Klamm bietet bis zu 200 m hohe, steile Felswände und einen gut begehbaren Weg entlang der Wildschönauer Ache. Die Strecke von 3 km können schon Kinder problemlos bewältigen.

Die rund 40minütige Tour bis zur Holzalm-Kasalm auf 1440 m Höhe lohnt sich nicht nur wegen der herrlichen Natur, sondern auch wegen der leckeren Brotzeit mit dem hier hergestellten Käse und dem schönen Spielplatz.

Während der Sommerferien bietet die Tourismusregion ein spannendes Ferienprogramm für Kinder an. Während die Kids Kutsche fahren, Gold waschen oder einem Imker bei der Arbeit zusehen, können die Eltern eine schwierige Wandertour unternehmen oder sich einfach bei einem guten Buch entspannen.

Anschließend treffen sich alle wieder und planen die nächste gemeinsame Unternehmung. Bei schönem Wetter sollte unbedingt auch ein Besuch des Schwimmbades in Wildschönau eingeplant werden, denn mit Riesenrutsche und Trampolinen ist dort jede Menge Spaß garantiert.

Auch der Minigolfplatz und der Hochseilgarten Zauberwinkel sind beliebte Anlaufstellen, die Möglichkeiten bieten, als Familie etwas zu erleben und sogar ein Museumsbesuch ist keine langweilige Angelegenheit, wenn man sich für die richtigen Ausstellungen entscheidet.

In Wildschönau liefert zum Beispiel das Bergbauernmuseum, das in einem alten Hof aus dem 18. Jahrhundert untergebracht ist, ein sehr lebendiges Bild des bäuerlichen Lebens in der Vergangenheit. Die Räume sind mit historischen Möbeln ausgestattet und die Nebengebäude, wie die alte Mühle und die Kapelle, sind ebenfalls interessant und sehenswert.

Etwas ganz Besonderes ist das Silber-Schaubergwerk Lehenlahn, das ein wenig versteckt im Wald des Ortes Thierbach liegt. Die Besichtigung dieses mittelalterlichen Stollensystems ist für viele Touristen ein Highlight. Besonders der „Märchenberg“, wo alte Berufe erklärt und historische Werkzeuge der Knappen ausgestellt werden, fasziniert die Kinder.

Die Kitzbüheler Alpen sind während des gesamten Jahres eine tolle Urlaubsdestination und natürlich lockt das „Ski-Juwel Alpbachtal – Wildschönau“ im Winter mit den verschiedensten Aktivitäten im Schnee.

Die Übernachtung in einer der gemütlichen Hütten in Wildschönau ist für Familien eine der besten Möglichkeiten, unvergessliche Ferien zu verbringen.

Buchen Sie jetzt Ihre Hütte.

Wählen Sie unter 76 Ferienhäusern