Gites Aquitaine

Urlaub in Aquitaine: Weinberge, Wellen, Wald und Wintersport

In der südwestfranzösischen Region Aquitaine umfängt Sie ein nahezu unbeschreiblicher Landschaftsmix, der sich von den weißen Wellenkronen des Atlantiks über sattgrüne Hügel und Täler bis hinauf zu den schneebedeckten Bergkuppen der Pyrenäen erstreckt.
Wählen Sie unter 3.396 Ferienhäusern Ziele in Aquitaine
Gite Aquitaine 135-FAG106

Ob Bade-, Berg- oder Skiurlaub, sportlich aktiv oder rundum entspannt, ob mit kleinen Kindern oder erlebnishungrigen Teenagern unterwegs, auf der Suche nach kulturellen Sehenswürdigkeiten oder friedvoller Natur: Dank der vielfältigen Landschaften der Region erfüllen die Gites in Aquitaine jeden Wunsch.

Hotspot für Sightseeing ist sicher die 250.000-Einwohner-Stadt Bordeaux, Hauptstadt der Region, Welthauptstadt des Weins und sogenanntes „Paris des Südens“. Die als UNESCO-Weltkulturerbe ausgewiesene Altstadt, das futuristisch designte Guggenheim-Museum und die Esplanade des Quinconces, Europas größter Innenstadtplatz, zählen zu ihren Schätzen.

Rund um Bordeaux laden die ausgedehnten Weinberge und die zauberhaften Flusstäler von Garonne und Dordogne zu Rad- und Wandertouren ein. Von hier bis an die Atlantikküste zieht sich zudem der weitläufige Kiefernwald Landes de Gascogne, der bei Arcachon auf die höchste Wanderdüne Europas trifft.

An der Küste schenken die Gites in Aquitaine allerorts Zugang zum feinsandigen Atlantikstrand, der zum Baden und Sandburgen bauen ebenso aufruft wie zum Wellenreiten und Kitesurfen. Zieht es Sie in die Berge, buchen Sie Ihren Gite in Aquitaine im Süden, wo sich auf der Grenze zu Spanien das gewaltige Bergmassiv der Pyrenäen erhebt.

Die unterschiedlichen Landschaften spiegeln sich auf den Märkten und in den Küchen der Region wider. Auf den Speisekarten locken erstklassige Fleischgerichte vom Limousin-Rind, Lammfleisch aus Pauillac, Geflügel aus der Gascogne, Austern aus Marennes-Oléron und Trüffeln aus der Dordogne.

In Ihrem Gite in Aquitaine verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit Bayonne-Schinken, Butter aus Charentes-Poitou und Ossau-Iraty-Schafskäse aus dem Baskenland. Als vitaminreiche Snacks für unterwegs wandern Äpfel aus dem Limousin, Kiwis vom Adour und Melonen aus dem Haut Poitou in die Tasche. Schöne Urlaubsmitbringsel geben Chilischoten aus Espelette und Trockenpflaumen aus Agen ab.

Wählen Sie unter 3.396 Ferienhäusern