Fewos Teneriffa

Spiel, Spaß und Abenteuer im Familienurlaub auf Teneriffa

Teneriffa, die „Insel des ewigen Frühlings“, gehört zu den beliebtesten Ferienzielen der Kanaren und zieht jedes Jahr unzählige Urlauber in ihren Bann. Für Familien mit Kindern bieten sich vor allem die attraktiven Fewos auf Teneriffa an.
Wählen Sie unter 152 Ferienhäusern
Fewo Teneriffa_306-ES6171.649.1

Eine Reise nach Teneriffa führt Urlauber auf die größte Insel des kanarischen Archipels. Das traumhafte Ferienparadies ist vulkanischen Ursprungs und liegt im Atlantischen Ozean. Je nach Lage des Flughafens ist die Insel in etwa vier bis fünf Stunden von Deutschland aus erreichbar.

Eine Fewo auf Teneriffa lässt sich unter anderem im schönen Inselnorden finden. Hier zieht es Familien vor allem in den Ferienort Puerto de la Cruz. Die malerische Uferpromenade sowie die hübschen Geschäfte und Cafés laden zum Flanieren ein. Bummeln Sie am alten Hafen entlang und entdecken Sie die lebendige Altstadt auf eigene Faust.

An der Flaniermeile Avenida Colon erstreckt sich die Playa Martiánez. Der schwarze Sandstrand ist sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen sehr beliebt. Badespaß und Wassersportaktivitäten kommen hier nicht zu kurz. Als besondere Attraktion zeichnen sich jedoch die Naturschwimmbäder „Lago Martianez“ aus. Das Meerwasser-Freibad wurde von dem berühmten Künstler César Manrique entworfen, der auf Lanzarote gelebt hat und die Kanarischen Inseln durch seine Werke nachhaltig prägte.

Die Fewos auf Teneriffa sind auch nicht weit vom „Loro Parque“ entfernt. Familien mit Kindern sollten sich diesen beliebten Zoo und Themenpark nicht entgehen lassen. Freuen Sie sich auf zahlreiche Tiere, eine herrliche Pflanzenwelt sowie auf die abwechslungsreichen Shows mit Papageien und Seelöwen. Die jüngsten Besucher können im „Kinderlandia“ nach Herzenslust spielen und toben.

Im Herzen Teneriffas hält die Insel ihre größte Sehenswürdigkeit parat. Der „Parque Nacional del Teide“ präsentiert sich mit erloschenen Vulkanen und einer bizarren Lavalandschaft. Hier erhebt sich der höchste Berg Spaniens, der 3.718 Meter hohe „Pico del Teide“.

Sie möchten eine Ferienwohnung auf Teneriffa im Süden der Insel mieten, dann sind Sie in Playa de las Américas an der richtigen Adresse. Das Urlaubszentrum imponiert mit einer langen Promenade, die bis in den Nachbarort nach Los Christianos mit dem schönen Hafen reicht. Unternehmen Sie eine Bootstour und halten Sie Ausschau nach Delfinen.

Natürlich kommen im Inselsüden auch Strandliebhaber auf ihre Kosten. Beliebt ist unter anderem die Playa de las Vistas in Los Christianos, der Palmenstrand „Playa de las Teresitas in San Andreas oder die Playa de la Arena, die mit ihrem tiefschwarzen Sand imponiert. Schwimmen Sie im Meer, bräunen Sie sich in der Sonne, bauen Sie mit den Kindern Sandburgen und machen Sie ein Picknick.

Es gibt nichts Schöneres, als gemeinsame Zeit mit der Familie zu genießen. Wer Spaß und Action mag, sollte auch einen Tag im „Aqualand“ in Costa Adeja einplanen. Wildwasserbahnen und mehrere große Rutschen sorgen für riesigen Spaß und Nervenkitzel.

Nach einem erlebnisreichen Urlaubstag tut es gut, in der Fewo auf Teneriffa die Seele baumeln zu lassen. Vom Alltag abzuschalten, gemeinsam zu kochen und zu essen, macht ebenso viel Spaß wie das ausgelassene Spielen mit den Kindern. Buchen Sie eine der Fewos auf Teneriffa und erkunden Sie die spektakuläre Vulkaninsel mit abwechslungsreichen Highlights für die ganze Familie.

Buchen Sie jetzt Ihre Fewo auf Teneriffa.

Wählen Sie unter 152 Ferienhäusern