Fewo Grindelwald

Urlaub in Grindelwald, dem Gletscherdorf im Berner Oberland

Im Berg- und Klettersport genießt das kleine Dörfchen Grindelwald größte Bekanntheit, liegt es doch in komfortabler Nähe zur legendären Eiger-Nordwand und der einzigartigen Jungfrau-Region. Der Ort bezaubert mit seiner imposanten Bergkulisse ebenso wie mit seinen vielfältigen Freizeitmöglichkeiten.
Wählen Sie unter 241 Ferienhäusern
Fewo Grindelwald  303-CH3818.120.1

Im mittleren Westen der Schweiz erstreckt sich der Kanton Bern, der mit dem Berner Oberland eine atemberaubende hochalpine Bergwelt beherbergt. Dort liegt, tief eingebettet in das Tal der Lütschine, das 4.000-Seelen-Dorf Grindelwald am Fuße des weltbekannten Dreigestirns Eiger, Mönch und Jungfrau.

Um allen drei namhaften Gipfelriesen einen Besuch abzustatten, empfiehlt sich eine Fewo in Grindelwald als idealer Ausgangspunkt. Wahlweise finden Sie für Ihren Urlaub auch eine Fewo in Grindelwald von privat.

Direkt im Ort starten verschiedene Gondelbahnen, die Sie rund ums Jahr auf die umliegenden Gipfel bringen. Die kalte Jahreszeit eröffnet Ihnen grandiose Wintersportmöglichkeiten. Mit Höhenlagen zwischen 1.034 und 2.472 Metern, über 100 Pistenkilometern in allen Schwierigkeitsgraden und der längsten Schlittenstrecke der Welt zählt das Skigebiet Grindelwald-Wangen zu den fünf familienfreundlichsten der Schweiz.

Verbringen Sie Ihren Sommerurlaub in einer Fewo in Grindelwald oder auch in einer Fewo in Grindelwald von privat, finden Sie hier ausgezeichnete Wandergebiete mit Touren von ambitioniert bis gemütlich.

So etwa die familienfreundliche Zwei-Stunden-Rundtour von der Bergstation Grindelwald-First zum malerischen Bachalpsee oder der sechs Kilometer lange, abenteuerliche Eiger-Trail, der eine gute Portion Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erfordert.

Unweit des Ortskerns von Grindelwald erwartet Sie ein weiteres naturgeschaffenes Must-see: die Schlucht des Unteren Grindelwald-Gletschers. Einen Kilometer tief zieht sich die spektakuläre Felsspalte in den Berg hinein. Auf einem Steg zwischen den 300 Meter hohen Felswänden können Besucher über dem Gletscherfluss Lütschine wandeln und die fantastische Unterwelt bestaunen.

Erlebnishunger stillt die Region um Grindelwald je nach Jahreszeit und Vorlieben auch beim Mountainbiking, Paragliding und mit verschiedenen Seilrutschen, etwa auf dem Jungfraujoch und dem Grindelwald-First. Gemächlicher ist eine Schneeschuhwanderung oder ein Besuch im Heimatmuseum.

Wählen Sie unter 241 Ferienhäusern