Apartments Dänemark mieten

Dänemark bietet Ferien am Meer - und noch viel mehr!

Es gibt wohl kaum ein Ferienland, das so weite, endlose Strände hat wie Dänemark. Fast 7400 Kilometer sind es, die dieses kerngesunde Land im Norden umgeben. All seine Strände laden zum Wassersport und zu den vielen Erlebnissen ein. Apartments kann man in Dänemark in allen Regionen mieten.
Wählen Sie unter 23.344 Ferienhäusern Ziele in Dänemark
Apartment Dänemark 130-P62231

Die Küsten des Landes lassen sich auf sehr guten Straßen bequem erreichen. Ideale Unterkünfte für Feriengäste sind die bestens ausgestatteten Apartments in Dänemark, in denen man sich gemütlich einrichten kann.

Von hier hat man immer Zugang zum kinderfreundlichen Badestrand, zu Wanderungen im Watt oder in den Dünen, zum Bootfahren, Surfen, Angeln, Kiteboarden oder Drachen steigen lassen mit den Kindern. Man kann mit der Familie Touren machen in die ursprüngliche Natur, in der sich Heide, Wälder, Moore und Marschland abwechseln. Dazu laden die vielen Radwege ein, darunter der Ostseeradweg, die auch für Familien leicht zu befahren sind.

Wo es am schönsten ist, gibt es dann ein herzhaftes Picknick oder man stürzt sich ins Wasser und lässt die Kinder am flachen Ufer plantschen. Manchmal entdeckt man am Strand sogar kleine Splitter von Bernstein.

Für seine Besucher hat das gastfreundliche Land ein vielfältiges Angebot an Vergnügungs- und Erholungsparks, die weit über seine Grenzen hinaus bekannt sind. Beispiele sind das weltberühmte Tivoli in Kopenhagen, Legoland in Süddänemark oder Djurs Sommerland ganz im Osten. Dieses Angebot wird ergänzt durch eine Reihe von Safariparks mit einer eindrucksvollen Tierwelt.

Sehr zu empfehlen ist natürlich auch ein Besuch der fünf Nationalparks mit vielen geschützten Tieren und Pflanzen. Aber man kann auch einfach zum Fischmarkt in eines der hübschen Dörfer bummeln, wo man dann Gelegenheit hat, die ausgezeichnete dänische Küche kennenzulernen. Denn im Apartment in Dänemark hat man den Luxus, je nach Laune zu entscheiden, ob heute gekocht wird oder nicht!

Auf seine kulturellen Highlights ist das kleine Königreich besonders stolz. Die Hauptstadt Kopenhagen beeindruckt mit sage und schreibe sieben Schlössern und Parkanlagen, darunter die Stadtresidenz der Königin in Amalienborg. Die Stadt selbst ist aber ebenfalls einen ausgiebigen Stadtbunnel wert!
Wie wäre es mit einem kurzen Ausflug nach Schweden? Die fast acht Kilometer lange Öresundbrücke, die Dänemark mit Schweden verbindet, ist beeindruckend. Zurück im gemütlichen Apartment in Dänemark kann man alle Eindrucke noch einmal revue passieren lassen.

Aarhus, die zweitgrößte Stadt, erhielt 2017 den Titel einer Kulturhauptstadt Europas. Das kleinere Ribe an der Ostküste wird, ähnlich wie Odense auf der Insel Fünen, wegen des mittelalterlichen Stadtbilds gern besucht. In vielen Städten des Landes finden im Sommer recht schwungvolle Festivals statt.

Dänemark ist nicht nur ein wunderschönes Land, es ist darüber hinaus ein sehr kultiviertes Land, das seine Umwelt sehr bewusst und nachhaltig schützt und pflegt - mit dem Ergebnis, dass man sich dort als Gast einfach wohlfühlen muss! Die schönsten Ferienerlebnisse versprechen dabei Apartments in Dänemark.

Insgesamt ist die Atmosphäre in diesem schönen Ferienland eher ruhig und beschaulich. Man findet Zeit für sich selbst und seine Lieben, für Spiel und Spaß, und man erholt sich wirklich dabei. Ein Apartment in Dänemark mieten - das ist die beste Empfehlung für den nächsten Urlaub!

Wählen Sie unter 23.344 Ferienhäusern