Villa Teneriffa mieten

Die bezaubernde Insel Teneriffa - Ihr Urlaub im Paradies

Teneriffa ist nicht nur die größte spanische Insel, sondern auch die bevölkerungsreichste. Die Insel aus der Gruppe der Kanaren liegt im Atlantischen Ozean ca. 300 Kilometer von der afrikanischen Westküste entfernt. Als ganzjähriges Ziel ist ein erholsamer Urlaub in einer Villa auf Teneriffa gewiss.
Wählen Sie unter 1.216 Ferienhäusern
Villa Teneriffa 526-2011841

Im Norden beeindruckt die Insel mit einem üppigen Grün und einer Vielfalt an Pflanzen mit reicher Blütenpracht, im Süden mit flachem Wasser an weißen Sandstränden.
Teneriffa hält für jeden das richtige Domizil für einen erholsamen Urlaub bereit.

Wer sich für eine der reizvollen Villas auf Teneriffa entscheidet, kann an heißen Tagen im schattigen Garten unter Palmen relaxen oder ein erfrischendes Bad im Pool nehmen. Die Villas auf Teneriffa sind oft in terrassenartig angelegten Orten zu finden.

Von dort aus kann man einen weiten Blick über die Landschaft hinab zum Meer genießen. Ganz gleich, in welcher der Region man seine Villa auf Teneriffa mietet, der zentral gelegene Pico del Teide, der mit 3715 Metern höchste Berg Spaniens, entfaltet magische Kräfte.

Die im Nordosten und Nordwesten der Insel liegenden Gebirge laden zu Wanderungen oder Touren mit dem Mountainbike ein. Naturparks, Gärten und das als Nationalpark geschützte Gebiet um den Pico del Teide bieten neben Lavagestein auch viel Erstaunliches aus der Welt der Pflanzen, die vereinzelt in ihrer Art ausschließlich auf Teneriffa zu finden sind.

Im Nordwesten am Rande des Teno-Gebirges beeindrucken die steilen 450 Meter senkrecht ins Meer abfallenden Felsen von Los Gigantes. Wer sich auf historische Pfade begeben möchte, kann viel über die Geschichte der Menschen bei einem Besuch der Altstädte erfahren.

Der Süden der Insel bietet eine breite Palette des Wassersports zur Auswahl. Mit einem vielfältigen Angebot sind sämtliche Aktivitäten möglich. Für das sichere Baden im Meer sind das meist flache Wasser der Strände mit weißem Sand ideal für Kinder und Nichtschwimmer.

Wer die Begegnung mit Delphinen und Walen sucht, hat dafür Chancen auf einer Fahrt mit dem Boot unter sachkundiger Begleitung auf das Meer hinaus.
Durch die gut vernetzten Straßen entlang der Küsten ist jeder Ort gut mit dem PKW oder mit dem Bus zu erreichen.

So kann jeder Urlauber, gleich wo er eine Villa auf Teneriffa mietet, sowohl die Vorzüge des Nordens als auch die des Südens der Insel erleben.

Für alle hält nachts der Himmel ohne Lichtverschmutzung ein Erlebnis der besonderen Art bereit. Ein nächtlicher Ausflug, eine Abendfahrt mit der Seilbahn oder der Garten der Villa auf Teneriffa bieten eindrucksvolle Schauspiele am Sternenhimmel.

Wählen Sie unter 1.216 Ferienhäusern