Privat Ferienhaus Nerja

Nerja - entspannter Badeurlaub mit viel Abwechslung

Nerja ist ein Urlaubsort an der Costa del Sol. Der Ort bietet ein entspanntes Flair, was besonders Familien anzieht. Neben den gut frequentierten Stränden in der Altstadt warten in der Umgebung viele idyllisch gelegene Naturstrände auf die Urlauber. Berühmt ist Nerja wegen seiner Höhlen.
Wählen Sie unter 94 Ferienhäusern

Hier finden Sie ganz einfach ein schönes Ferienhaus

Privat Ferienhaus Nerja mieten: Schöne Erlebnisse erwarten Sie

Es ist einfach, und überhaupt kein Problem, auf Vacasol das richtige, privat vermietete Nerja Ferienhaus zu finden.

Privat Ferienhaus Nerja: Die grösste Auswahl

Bei uns finden Sie immer die größte Auswahl an private Ferienhäuser Nerja. Das ganze Jahr über. Deshalb können Sie leicht einen Überblick über alle Angebote in Nerja verschaffen und dadurch Ihr ganz richtiges Nerja Ferienhaus privat finden. Einfach und sicher.

Auf dieser Seite lesen Sie mehr über die denkwürdigen Urlaubserlebnisse, die Sie in Nerja erwarten. Sie können auch über die Vorteile lesen, die Sie bekommen, wenn Sie bei uns ein privat vermietetes Nerja Ferienhaus buchen.

Tipps: Urlaubserlebnisse Nerja

Einen herrlichen Ausblick auf das Mittelmeer bietet der Balcón de Europa. Seine schöne Promenade gibt Blicke auf die malerische Küste und ihre Strände frei. Hier kann der Ausgangspunkt durch die hübschen Gassen des charmanten Ferienortes sein. Die Altstadt zählt zu den schönsten in Andalusien und lädt zum Bummeln und Shoppen ein. Ihre Gebäude stammen teilweise aus dem 15. Jahrhundert. Sehenswert ist die dreischiffige barocke Kirche El Salvador, die nicht weit vom Balcón de Europa steht. Die Plaza de Cavana bezaubert mit schattenspendenden Platanen und Cafés. In der Umgebung gibt es zahlreiche marokkanische Geschäfte, die einen orientalischen Hauch vermitteln. An der Plaza de España befindet sich das sehenswerte Stadtmuseum.

In und um Nerja gibt es zahlreiche verträumte Buchten mit schönen kleinen Stränden. Der längste Strand ist der Playa Burriana, der für sein kristallklares Wasser und seine Sauberkeit mit der "blauen Flagge" ausgezeichnet wurde. Am Strand gibt es zahlreiche Restaurants und Freizeitmöglichkeiten, wie Spielplätze mit Klettergerüsten und Rutschen. Am Strand werden Wassersportmöglichkeiten angeboten. Die Flora und Fauna unter Wasser sind beeindruckend, was einen Tauchgang interessant macht. Eine Kajaktour ist besonders in den Buchten der Küste um Maro ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Eine Ausfahrt mit dem Boot bietet wunderschöne Blicke auf die malerische Küste von Nerja.

Wenige Kilometer östlich von Nerja befindet sich das kleine Dorf Maro, das eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Andalusiens beherbergt. Die Höhlen von Nerja sind Tropfsteinhöhlen, die 1959 durch spielende Kinder entdeckt wurden. Heute sind sie teilweise für Besucher zugänglich. Die Höhlen sind für die Forschung bedeutsam, denn in der Prähistorie wurden sie als Wohnort genutzt. Davon zeugen die Felsmalereien, von denen die Darstellung eines Hirsches am beeindruckendsten ist. Die Forscher fanden Keramiken, Werkzeuge und Knochen, die heute im Stadtmuseum von Nerja ausgestellt sind. Die Höhlen bieten eine ausgezeichnete Akustik, weshalb sie gern als Veranstaltungsort genutzt werden. Im Sommer findet ein internationales Tanz- und Musikfestival statt.

Zwischen Nerja und Maro schlängelt sich der Barranco de Maro Richtung Mittelmeer. Sehenswert ist das Aquädukt El Aguila, Das imposante Bauwerk aus Ziegelsteinen besitzt vier Etagen und 37 Bögen. Ganz oben verläuft der Kanal, der nach seiner Rekonstruktion heute wieder die Felder der Gegend mit Wasser versorgt.

Der nahe Naturpark Sierras de Tejeda, Almijara y Alhama lädt zu ausgedehnten Wanderungen und zum Mountainbiking ein. Ein sehr schönes Naturerlebnis ist die Wanderung entlang des Río Chillar, die teilweise durch das Flussbett führt. Wer nasse Füße nicht scheut, erlebt Wasserfälle und Seen, die auch Kinderaugen heller leuchten lassen.

Nerja ist der Produktionsort der spanischen TV-Serie Verano Azul. Auf Touren erleben Gäste Originaldrehorte und erfahren Anekdoten aus der Produktion. Auch Wissenswertes über den Ferienort vermitteln die Guides.

Lohnenswert ist ein Besuch der benachbarten Gemeinde Torrox, an deren Küste sich ein 23 Meter hoher Leuchtturm erhebt. In ihm gibt es ein maritimes Museum. Daneben erstrecken sich die Ausgrabungen eines römischen Dorfes aus dem ersten bis vierten Jahrhundert nach Christi.

Vermietung von private Ferienhäuser Nerja : Ihre Vorteile

Sie bekommen einen Überblick über die Angebote und es erspart Ihnen Zeit und Mühe, da so viele private Ferienhäuser Nerja auf dieser einen Seite zu finden sind.

Private Ferienhäuser mieten Nerja : Preisgarantie

Egal für welches Nerja Ferienhaus privat Sie sich entschließen, Sie sind immer von der Preisgarantie von Vacasol umfasst. Sollte unserer Preiskontrolle doch ein Fehler unterlaufen, so erstatten wir Ihnen ohne Probleme die komplette Differenz. Der Betrag wird direkt auf Ihr Konto überwiesen.

Private Ferienhausvermietung Nerja : Kundenabteilung

Wenn Sie ein Nerja Ferienhaus privat bei Vacasol buchen Sie sind automatisch von unserer Preisgarantie eingedeckt. Sollte unserer Preiskontrolle doch ein Fehler unterlaufen, so erstatten wir Ihnen ohne Probleme die komplette Differenz direkt auf Ihr Konto.

Wählen Sie unter 94 Ferienhäusern