Fewo Sardinien

Eine romantische Ferienwohnung auf der Trauminsel Sardinien

Umgeben vom türkis bis azurblau schimmernden Mittelmeer liegt die Vulkaninsel Sardinien etwa 200 Kilometer vor dem italienischen Festland. Dank des milden mediterranen Klimas ist die Trauminsel das ganze Jahr ein ideales Reiseziel, um mit der ganzen Familie einen erlebnisreichen Urlaub zu verbringen.
Wählen Sie unter 1.362 Ferienhäusern
Fewo Sardinien_313-IT7175.400.1

Auf einer Küstenlänge von rund 2.000 Kilometern bietet Sardinien 20 größere Strände und zahlreiche bezaubernde Buchten. Berühmte Badestrände, wie an der Costa Rei, der Königsküste, und an der Costa Smeralda, der Smaragdküste, zeichnen sich durch hell weiß leuchtenden Sand und türkisfarbenes Wasser aus. Wer eine Fewo Sardinien am Strand mietet, kommt in den Genuss einer hervorragenden touristischen Infrastruktur und vielfältiger Freizeitmöglichkeiten.

Auf der zweitgrößten Insel Italiens lässt sich ein Badeurlaub hervorragend mit spannenden Kulturausflügen und Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Golfen verbinden. Die vorherrschenden Winde rund um die Insel bieten perfekte Bedingungen zum Windsurfen, Kitesurfen und Segeln. Der Strand von Porto Pollo gilt als bestes Surfrevier Europas. Jedes Jahr werden hier spannende Segel- und Surfwettbewerbe organisiert.

Die duftende, mediterrane Landschaft, von der jede Fewo Sardinien umgeben wird, ist ein Paradies für Wanderer. Spektakuläre Naturwunder, wie die roten Felsen von Arbatax oder die mystische Grotta di Nettuno, liegen auf dem Weg. Die paradiesische Landschaft auf Sardinien wird in 4 Nationalparks, in 26 Regionalparks und in 3 Meeresschutzgebieten bewahrt. Wer hoch hinaus will, geht zum Klettern an die Steilküste oder nutzt die Kletterrouten in den bis zu 1.800 Meter hohen Bergen.

Auch abenteuerliches Canyoning in den bizarren Schluchten der Kalksteingebirge ist eine beliebte Freizeitaktivität auf Sardinien.

Nicht nur die Natur der Heimat vielzähliger Amphibien-, Reptilien- und Vogelarten ist faszinierend, sondern auch die Geschichte der Trauminsel. Bereits vor 200.000 Jahren haben die ersten Menschen das fruchtbare Eiland mit den idyllischen Buchten betreten. Die begehrte Insel wurde abwechselnd von den Phöniziern, den Karthagern und Römern in Anspruch genommen, die eindrucksvolle Bauten hinterlassen haben. Diese können heute an mehreren Ausgrabungsstätten und in archäologischen Museen besichtigt werden.

Wer eine Fewo Sardinien privat bucht, begegnet der bewegten Geschichte Sardiniens auf Schritt und Tritt. Monumentale Sakralbauten, die von berühmten italienischen Architekten geplant wurden, mittelalterliche Dörfer und reich verzierte Paläste sind nur ein paar Beispiele der bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten. Auch die attraktiven Fewos Sardinien sind der inseltypischen Finca-Architektur angepasst und meistens in sardischem Granit erbaut. Eine geräumige Fewo Sardinien bietet genügend Freiraum für die ganze Familie und ist mit jeglichem modernen Komfort ausgestattet.

Die schönsten Plätze Sardiniens lernt man am besten bei einer der Sightseeing-Touren kennen, die in den bekanntesten Touristenorten angeboten werden. Oder wie wäre es mit einer rasanten Segway-Tour durch die Inselhauptstadt Cagliari?

In einer Fewo Sardinien privat steht eine voll ausgestattete Küche zur Verfügung, in der man mit der ganzen Familie die köstlichen Produkte ausprobieren kann, die auf der fruchtbaren Insel gedeihen. Zum Glück ist die Tradition der Wochenmärkte auf Sardinien noch sehr aktiv, deshalb kann man die ganze Woche in verschiedenen Orten frisches Obst, Gemüse, Kräuter und sonstige Lebensmittel einkaufen. Die rund 300 Sonnentage im Jahr sorgen für einen besonders vollmundigen Geschmack. Die zwei Exportschlager Sardiniens sind der Schafskäse Pecorino und der Zitronenlikör Limoncello.

Auch das Erbe der religiösen Feste wird von den traditionsbewussten Sarden gepflegt. Farbenfrohe Prozessionen, mittelalterliche Spektakel und sogar heidnische Feste sind fester Bestandteil des jährlichen Veranstaltungskalenders. Urlauber in Fewos Sardinien sollten unbedingt das Reiterfest Sartiglia in Oristano und das vier Tage dauernde Fest Sagra di Sant Efisio besuchen. Ebenfalls vier Tage dauert das Kleinkunst- und Musikfestival Festa del Mare, das jeden September an mehreren Badeorten an der Ostküste stattfindet. Dieses moderne Fest dient nicht nur der Unterhaltung, sondern soll die Besucher durch ökologische Aktionen zu einem umweltbewussteren Denken bewegen.

Buchen Sie jetzt Ihre Fewo auf Sardinien.

Wählen Sie unter 1.362 Ferienhäusern