Ferienhaus - 6 Personen - 23010 - Gerola Alta

6 Personen
Objekt Nr.: 261-VGR100
  • Schlafzimmer 3
  • Badezimmer 1
  • Wohnfläche 60 m²
  • Haustiere 1
  • Kurzurlaub möglich Nein
  • Entfernung Wasser 30 km
  • Einkaufen 12.500 m
  • Kaminofen Ja
Gesamte Ausstattung sehen

Beschreibung

Dieses Haus: VGR100


Pedesina VGR 100 - Ferienhaus  6 Personen

Die Haushälfte BAITA RIZZI steht, in Hanglage auf ca. 1500 m Höhe, in ländlicher Umgebung knapp unterhalb des Ortsteils Ravizze. Ortsmitte Pedesina mit Restaurant und kleinem Lebensmittelladen 1,6 km, Gerola Alta 3,5 km. Supermarkt in Morbegno 12,5 km. Colico am Comer See mit Grasstrand 30 km. Die andere Haushälfte mit separatem Grundstück und Zugang wird zeitweise als Zweitwohnung genutzt. Zufahrt von Pedesina 1,5 km auf schmalem Bergsträßchen.
Weitgehend naturbelassenes, ca. 5000 m2 großes Hanggrundstück. Beim Haus von Zaun und Mauer teileingefasste, terrassierte Rasenfläche. Fest installierter Granitsteintisch/-bänke, gemauerter Außengrill, 2 Liegestühle, 2 Sonnenliegen, Sonnenschirm. Parkmöglichkeit unterhalb des Hauses auf dem offenen Grundstück oder an der Straße oberhalb des Hauses; von hier ca. 50 m Fußweg zum Haus.
Rustikale, feriengerechte Einrichtung. Fliesen- und Holzdielenboden. Sat-TV. Heizmöglichkeit mit 2 Holzöfen, einer im Wohnraum, einer im Flur in der 1. Etage.




Nebenkosten am Ort:
€ 1,10 pro Person und Tag (je nach Belegung). Bei Bedarf Brennholz.
Wäsche
Bettwäsche vorhanden. Handtücher mitzubringen.
Kaution
€ 150 (in bar).
Kinderbett/Hochstuhl
ohne Berechnung (Bestellung).
Haustier
3 Tiere erlaubt (Anmeldung).


VGR 100
4-Zimmer-Haushälfte, 2 Etagen, ca. 60 m2. Zugang über Außentreppe. Erdgeschoss: Wohnraum mit Sitzcouch, Kamin, Essplatz und Kochnische (4 Flammen, Mikrowelle, Kühl-/Gefrierkombination, Kaffemaschine, Wasserkocher, Toaster), Terrassenausgang. Vom Wohnraum Treppe in die 1. Etage: Schlafzimmer mit franz. Bett (1,60 m breit). Schlafzimmer (kein Stauraum) mit franz. Bett (1,60 m breit) und Balkonausgang. Schlafzimmer (kein Stauraum) mit Einzel- und Ausziehbett und Balkonausgang. Dusche/WC.

Lombardische Alpen Die Lombardischen Alpen erstrecken sich vom nördlichen Comer See über 100 km nach Osten bis nach Bormio entlang des Flusses Adda bzw. Ponte di Legno im Talschluss des Val Camonica. Den nördlichen Abschluss bilden die Hochgebirgsmassive von Bernina (4049 m), Ortler (3899 m) und Monte Adamello (3554 m), die auch den geographischen Akzent für die ganze Region setzen. Der Fluss Adda fließt durch das langgezogene, alpenländisch geprägte Veltlin (Valtellina), dessen abwechslungsreiche Landschaft Naturliebhaber und Aktivsportler anzieht. Mit ihren ausgebauten Wegen und Maultierpfaden sind die Täler der lombardischen Alpen sowohl für erfahrene Bergsteiger, als auch für Familien mit Kindern ideal. Lohnenswert ein Besuch zwei der herausragendsten Nationalparks der Alpen: der Nationalpark Silfser Joch umfasst alle alpinen Klimazonen und eine ungemeine Vielfalt an Alpentieren und -pflanzen; der Nationalpark der Felsritzungen im Val Camonica mit über 200.000 prähistorischen Figuren (Unesco Welterbe). Für Motorradfahrer sind besonders die kurvenreichen, gut ausgebauten Straßen vom Stilfser Joch, des Gavia- und des Mortirolopasses bekannt. Nicht weniger interessant die kleinen Passstraßen zwischen den Tälern bis hinunter nach Lecco, Bergamo und den Gardasee.

Val Gerola Die beiden schönen, sehr ursprünglichen 'Täler des Bitto' (Val Gerola und Val Albaredo) erstrecken sich südlich des sehenswerten Städtchens Morbegno im unteren Veltlin. Colico am Nordende des Comer See 15 km westlich, Sondrio 26 km östlich (jeweils von Morbegno). Der Bitto ist Kennern als besondere Käsespezialität mit geschützter Herkunftsbezeichnung bekannt. Die alpine Viehwirtschaft prägt seit vielen Jahrhunderten diese beiden Täler, die sich oberhalb von Morbegno zu einer Schlucht (lohnendes Wanderziel) vereinen, und in denen es bislang nur wenig Tourismus gibt. Lediglich im August füllen sich die zahlreichen kleinen Dörfer und Weiler mit ‚Heimkehrern’, deren familiärer Ursprung hier liegt, sowie einige Wohnanlagen (Zweitwohnungen) in Gerola Alta. Die Almen und Gipfel (alle ca. 2000-2500 m hoch) liegen schon innerhalb der Schutzzone des Naturparks der Veltliner Orobischen Alpen. Wunderbare Wandermöglichkeiten, einige bewirtschaftete Berghütten. Anspruchsvolle Mountainbikemöglichkeiten.

Gerola Alta
(1050 m) im Talschluss des Val Gerola ist Ausgangspunkt hochalpiner Wanderungen zu landschaftlich sehr schön gelegenen Bergseen. Sehenswert und mit überregionaler Anziehungskraft ist die Käserei des Bitto. Hier befindet sich auch das 'Ecomuseo della Valgerola', ein modern konzipiertes Heimatmuseum. Zum Museum gehören zahlreiche 'Außenexponate', über alle Dörfer und Weiler des Val Gerola verteilt und mit entsprechenden Schautafeln versehen.

Pedesina
(1021 m) ist das vorletzte Dorf des Val Gerola. Gerola Alta 3,5 km südlich. Morbegno 11 km nördlich. Colico am Comer See 26 km. Pedesina liegt an den steilen, bewaldeten Hängen des Monte Rotondo (2496 m) und kann mit einem Kuriosum aufwarten: War es vor ca. 100 Jahren mit damals knapp 300 Einwohnern schon ein kleines Dorf, so gilt es heute mit seinen lediglich 36 Einwohnern als kleinste Gemeinde Italiens.

WICHTIG! Es ist nur eine begrenzte Art von Haustieren (möglicherweise auch nur in gewissen Zeiträumen) erlaubt. Für genaue Informationen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

Bewertungen

Zu diesem Objekt liegen uns leider keine Gästebeurteilungen vor.

Ausstattung

  • Einrichtungen

    Haustiere erlaubt
    Ja
    Heizung
    Ja
    Kamin
    Ja
    Kinderbett
    Ja
    SatTV
    Ja
    Terrasse
    Ja
    TV
    Ja
  • Entfernungen

    Entfernung Einkauf
    1600
    Entfernung Flughafen
    107000
    Entfernung Golf
    35000
    Entfernung Ort/Stadt
    40000
    Entfernung Stadt
    12500
    Entfernung Stadtmitte
    3500
    Entfernung Strand
    30000
    Entfernung Supermarkt
    12500
  • Hausinfo

    Badezimmer
    1
    qm
    60
    Schlafzimmer
    3
    Toiletten
    1
    Zimmer
    4

Preise und Kalender

Kalender

Ankunft

Vorheriger Monat Nächster Monat
  • Juni 2018
    MDMDFSS
    22123
    2345678910
    2411121314151617
    2518192021222324
    26252627282930
    27
  • Juli 2018
    MDMDFSS
    261
    272345678
    289101112131415
    2916171819202122
    3023242526272829
    313031
Frei
Nicht frei
   Ankunft möglich

Dauer

Dauer

Personen

Personen

Preis

Zeitraum

Ankunft
Abreise
Dauer
1 Woche

Personen

Keine Personen ausgewählt

Fehler

Ankunftszeit wurde nicht ausgewählt.
Es wurden keine Personen ausgewählt.
Vertragsbedingungen