Ferienhaus - 6 Personen - 38709 - Wildemann

6 Personen
Objekt Nr.: 354-DE-38709-13
7 Übernachtungen
Ab EUR 604,-
Inkl. Endreinigung
  • Schlafzimmer 3
  • Badezimmer 1
  • Wohnfläche 104 m²
  • Haustiere 1
  • Kurzurlaub möglich Ja
  • Internet Ja
  • Nichtraucher Ja
Gesamte Ausstattung sehen

Beschreibung



Harz

Haus:
Finden Sie Ruhe und Erholung in einer naturnahen Umgebung und unternehmen Sie Spaziergänge und Wanderungen durch die ausgedehnten Wälder des Harzes. Gäste und Einwohner nennen den Ort liebevoll das 'Klein Tirol' des Oberharzes. Wildemann ist ein staatlich anerkannter Luft- und Kneippkurort mit rund 1.100 Einwohnern und liegt umgeben von Wald, Wiesen und Bergen. Diese Ferienwohnung liegt am Rande des idyllischen Ortes Wildemann im Westharz. Die Wohnung verfügt über einen eigenen Eingang, bietet Privatsphäre und ist komfortabel eingerichtet. Zum Urlaubsdomizil gehört selbstverständlich auch der schöne Garten mit Gartenmöbeln und Grillmöglichkeit. Die ideale Lage von Wildemann an der Harzhochstraße ermöglicht es Ihnen schnell und einfach eine Vielzahl attraktiver Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen im gesamten Harz zu besuchen. Parkplätze für die jeweiligen Wohnungen stehen unmittelbar vor dem Haus zur Verfügung. Genießen Sie Ihren Urlaub in der Natur des Harzes und profitieren Sie von der Ruhe der Region, die zu absoluter Entspannung beiträgt.

Parterre: (offene Küche(Kaffeemaschine, Backofen, Mikrowelle, Spülmaschine), Wohn/Esszimmer(TV(Satellit)), Schlafzimmer(Doppelbett), Schlafzimmer(2x Einzelbett), Schlafzimmer(2x Einzelbett), Badezimmer(Badewanne, Dusche, Waschbecken, Toilette), Flur)

Grill, Balkon, Garten(Gemeinschaftliche Nutzung mit anderen Gästen), Gartenmöbel, Parkplatz, Sandkasten, Spielgeräte, Kinderbett, Hochstuhl

Skigebiet: Hahnenklee

Kosten vor Ort:
- Haustiere: Max. 1; EURO 3/Nacht
- Kurtaxe: EURO 2 /Person/Nacht (unter Vorbehalt)
- Endreinigung: EURO 60
- Bettwäsche: Vorhanden
- Handtücher: Vorhanden
- WLAN: Gratis
- Geschirrtücher: Vorhanden

Tipps vom Eigentümer:
Das muss man sehen und erleben: Iberger Tropfsteinhöhle, Uhrenmuseum, Bergbaumuseum, WeltWald, in Bad Grund Schneeballschlacht im Sommer. Walpurgisfest am 30. April im Ortskern von Bad Grund, mit Schauspiel und Hexentanz am Hübichenstein. Größte Veranstaltung dieser Art im Harz. Clausthal-Zellerfeld (ca. 7 km von Wildemann): Die alte Universitätsstadt liegt auf einer Höhe von 535 - 600 Metern. Sehenswert sind besonders die größte Holzkirche Europas sowie das Oberharzer Bergwerksmuseum, in dem die Bergbaugeschichte des Harzes vom Mittelalter bis in das 19. Jahrhundert lebendig dargestellt wird. Lautenthal (ca. 7 km von Wildemann): Eine interessante Sehenswürdigkeit ist das Niedersächsische Bergbaumuseum das täglich von 9-12 Uhr und von 14-18 Uhr geöffnet ist. Hier fährt der Besucher mit einer Grubenbahn in den Berg ein und erhält Informationen über den Untertagebergbau. Am Nordhang des Kranichberges zeigt ein Bergbaulehrpfad Stollenmundlöcher, Wasserkunstanlagen, Teiche und Gräben. Osterode (ca. 18 km von Wildemann): Gut erhaltener alter Stadtkern sowie das Erlebnisbad Aqualand. Herzberg (ca. 23 km von von Wildemann): Welfenschloß und die mehr als 300 Meter lange Einhornhöhle. Goslar (ca. 18 km von von Wildemann): Die alte Kaiser-Reichsstadt lädt mit seiner vielfältigen Fachwerkarchitektur und zahlreichen Geschäften zu einem gemütlichen Stadtbummel ein. Auf diesem Gang durch die Vergangenheit darf ein Abstecher zur mittelalterlichen Residenz der deutschen Monarchen, der berühmten Kaiserpfalz, nicht fehlen. Sehenswert in Goslar sind zahlreiche Kirchen, wie z.B. die Neuwerkkirche und die Frankenberger St. Peter und Paul. Ein Muß für jeden Harz-Urlauber ist das stillgelegte Silberbergwerk Rammelsberg, welches 1992 zum "Kultur- und Naturerbe der Menschheit" durch die UNESCO ernannt worden ist. Bad Lauterberg (ca. 28 km von Wildemann): Erlebnisbad Vitamar und Spielzeugmuseum. Braunlage (ca. 33 km von von Wildemann): Wurmbergseilbahn und Eissporthalle. Bad Sachsa (ca. 32 km von Wildemann): Freizeitanlage Salztalparadies mit Badelandschaft. Wernigerode (ca. 55 km von Wildemann): Die "Bunte Stadt" bietet eine Vielzahl gut erhaltener Fachwerkbauten aus unterschiedlichen Kulturepochen. Besonders sehenswert ist der Marktplatz mit dem wunderschönen Rathaus als optischem Mittelpunkt. Hoch über der Stadt thront auf dem Agnesberg das sehenswerte Schloß der Grafen zu Stolberg-Wernigerode. Viele weitere Sehenswürdigkeiten machen Wernigerode für einen Tagesausflug von Bad Grund aus lohnend. Segelflugplatz (ca. 22 km von Wildemann): Am Rotenberg bei Hattorf Brocken (ca. 35 km von Wildemann ): Höchste Erhebung des Harzes mit 1.142 Metern, erreichbar über die Brockenstrecke der Harzer Schmalspurbahnen von den Bahnhöfen Schierke, Elend oder Drei Annen Hohne. Oberharzer Teiche (ca. 10-30 km von Wildemann): Eine Vielzahl idyllischer Teiche laden zum Baden ein. Stauseen und Talsperren: Okerstausee, Innerstestausee, Granestausee, Oderstausee und Sösestausee.

Bemerkungen:
Die Kosten für das Aufladen von Elektro- oder Hybridautos (wenn möglich) richten sich immer nach dem Verbrauch und werden separat in Rechnung gestellt

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung
4 von 5 (1 Bewertung)
Beurteilung ist vom 22.07.2013
0 Personen haben die Note 5 Sterne vergeben.
1 Personen haben die Note 4 Sterne vergeben.
0 Personen haben die Note 3 Sterne vergeben.
0 Personen haben die Note 2 Sterne vergeben.
0 Personen haben die Note 1 Stern vergeben.

Ausstattung

  • Lage

    Auf dem Lande
    Ja
  • Baustatus

    Fewo.
    Ja
  • Allgemeine Information

    Nichtraucher
    Ja
    WLAN
    Ja
  • Typ

    Fewo.
    Ja
  • Hausinfo.

    Hausgrösse
    104
    Haustiere
    1
    Sterne
    3

Kurzurlaub

Sie haben das ganze Jahr die Möglichkeit einen Kurzurlaub zu machen.

Preise und Kalender

Kalender

Ankunft
Vorheriger Monat Nächster Monat
Frei
Nicht frei
   Ankunft möglich
Dauer

Preis

Zeitraum
Ankunft
Abreise
Dauer
1 Woche
Personen
Bis zu 6 Personen

Fehler

Ankunftszeit wurde nicht ausgewählt.
Vertragsbedingungen